Innovationen seit 1991

Die Firma Pfanzelt Maschinenbau wurde im Jahr 1991 von Inhaber Paul Pfanzelt gegründet und befasste sich zunächst mit der Produktion und Montage von Getriebeseilwinden für den Dreipunkt-, Steck- und Festanbau an Schlepper sowie Kettenseilwinden. Von Beginn an stand das Unternehmen für Innovation, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit in der Forstarbeit. Weiterlesen
Die detailierte Firmengeschichte finden Sie hier

Karriere bei Pfanzelt

Die Firma leistet mit derzeit rund 140 Beschäftigten Ihren Beitrag zur langfristigen Sicherung vieler Arbeitsplätze in einer ländlichen Region. Engagement in der Ausbildung junger Menschen gehört bei Pfanzelt zur Firmenphilosophie. Mit derzeit 16 Auszubildenden in den Berufsfeldern Metallverarbeitung, Mechatronik und Bürokommunikation, sowie mehreren Werksstudenten ist Pfanzelt Maschinenbau im Bereich Ausbildung überdurchschnittlich engagiert. Weiterlesen

Produktion

Nach oben