Pfanzelt Maschinenbau

Druckfrisch

Der Aktionsflyer Pfanzelt AKTUELL 2016/17 mit vielen attraktiven Angeboten ist ab sofort gültig. Informieren Sie sich jetzt.

Aktionsflyer öffnen

Rückblick Jubiläumsfeier

Hier lesen Sie unseren Rückblick zur Jubiläumsfeier.

Eine komplette Bildergalerie finden Sie hier

Einen Videobericht zur Veranstaltung können Sie hier ansehen

Qualität made in Germany

Wir produzieren ausschließlich in Deutschland - in Rettenbach im Allgäu

Die Firma Pfanzelt setzt auf Grund ihrer qualifizierten Mitarbeiter und Partnerbetriebe ausschließlich auf den Produktionsstandort Deutschland. So leisten wir mit derzeit über 140 Beschäftigten unseren Beitrag zur langfristigen Sicherung vieler Arbeitsplätze in der Region. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf fairen Arbeitsbedingungen – das heißt flexible Arbeitszeiten, Arbeitszeitkonten und Rücksichtnahme auf private Belange.
Zur Vermeidung von unnötigem, umweltschädlichen CO2-Ausstoß wird langen Transportwegen vorgebeugt und Partnerbetriebe aus der Region bevorzugt.


Hohe Fertigungstiefe für qualitativ hochwertige Produkte

Entgegen einer „modernen“ Fertigungsphilosophie, die auf Zukauf vieler Teile aufbaut, setzt Pfanzelt auf einen hohen Eigenfertigungsanteil. Um dennoch zu hohe Kaufpreise für unsere Produkte zu vermeiden, orientieren wir uns selbstverständlich an den aktuellen Marktpreisen, das heißt ein Teil aus eigener Fertigung darf nicht teurer sein, als ein Zukaufteil. 

Das umfangreiche Know-how in unserem Haus ermöglicht neben der Eigenfertigung auch das flexible Reagieren auf Änderungen und Neuerungen.


Eigener „Nachwuchs“ - Innovationssicherung in der Zukunft

Die Firma Pfanzelt Maschinenbau setzt mit seinen qualifizierten Mitarbeiter und Partnerbetrieben ausschließlich auf den Produktionsstandort Deutschland. So leistet die Firma mit derzeit rund 140 Beschäftigten ihren Beitrag zur langfristigen Sicherung vieler Arbeitsplätze. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf fairen und individuell angepassten Arbeitsbedingungen, besonders wichtig für eine ländlich geprägte Region. Hierzu zählen zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, z.B. bei Mitarbeitern, die nebenbei noch ihre Landwirtschaft betreiben. Auch der Ausbildung junger Leute schreibt Pfanzelt eine große Rolle zu. Mit derzeit 16 Auszubildenden in den Berufsfeldern Metallverarbeitung, Mechatronik und Bürokommunikation, sowie mehreren Werksstudenten ist Pfanzelt Maschinenbau im Bereich Ausbildung überdurchschnittlich engagiert. Die Ausbildung von Fachkräften sieht Pfanzelt nicht nur als wichtigste Aufgabe zur Sicherung des Fachkräftebedarfs in den kommenden Jahren, sondern auch als soziale Verantwortung gegenüber der Jugend.