Die Rückewagen von Pfanzelt sind je nachdem welche Schleppertechnik vorhanden ist, was geladen werden soll und welche Einsatzbedingungen vorherrschen in drei Produktgruppen erhältlich.

S-line Rückeanhänger

Modell S6
Das Modell S6 bildet den neuen Einstieg in das Pfanzelt Rückeanhängerprogramm. Ein kompakter Rückewagen mit beachtlicher Leistung.

Modell S9 und S11
Außen kompakt und trotzdem ein kleines Kraftpaket für den Einsatz bei Privatwaldbesitzern und Semiprofi- Betrieben. Die S-line Rückeanhänger präsentieren sich wendig und produktiv.

Mehr Informationen hier

Profi Rückeanhänger

Mit der Profi Rückeanhänger Baureihe bietet Pfanzelt das umfangreichste Rückeanhängerprogramm auf dem Markt. Durch das spezielle Modulsystem kann der Anwender sich den Rückewagen speziell nach seinen Anforderungen zusammenstellen und dabei zwischen verschiedenen Gewichtsklassen, Bremssystemen, Ladekranen und umfangreichem Zubehör auswählen.

Mehr Inforamtionen hier

logLINE Rückeanhänger

Die Baureihe der logLINE Rückewagen schließt das Pfanzelt Rückeanhängerprogramm mit drei Topmodellen nach oben hin ab. Kompromisslose und schlagkräftige Profitechnik zeichnen diese Modelle aus.

Mehr Informationen hier

Die Einsatzgebiete

Rücken im Bestand

Das Rücken im Bestand sowie der Transport auf der Forststraße fordern hohe Ansprüche an die Technik des Forstanhängers. Eine ergonomische und sichere Arbeit mit dem Krananhänger garantiert neben der Schwenkdeichsel mit großem Lenkeinschlag und zwei leistungsstarken Schwenkzylindern auch die Bogieachse mit großer Übersteigfähigkeit.

 

Transport auf der Straße

Auch der Transport auf der Straße stellt Anforderungen an die Technik und Sicherheit des Rückewagens. Alle Pfanzelt Rückeanhänger sind optional mit einer Straßenzulassung für 25, 40 sowie 80 km/h erhältlich. Grundvoraussetzung dafür ist die länderspezifische Ausstattung des Forstanhängers mit einer zulässigen Bremsanlage.

 

Transportsysteme

Verschiedene Wannensysteme ermöglichen den flexiblen Einsatz des ergonomisch angepassten Kranwagens. Die Pfanzelt Transportsysteme ermöglichen so den einfachen Transport von Ast- oder Strauchmaterial im Wald sowie auf der Straße. Speziell beim Straßentransport entfallen umfangreiche Sicherungsmaßnahmen. Verbleibt diese dauerthaft auf dem Krananhänger, schützt dies die Reifen vor Beschädigungen durch den Greifer.

 

Rundballenladebrücke

Für den einfachen und sicheren Transport von Rundballen steht im Pfanzelt Zubehörprogramm eine Rundballenladebrücke zur Verfügung.

 

Nach oben