Antriebssystem powerDRIVE

Neben der Entwicklung und der Produktion von Land-, Forst-, Kommunal- und Sondermaschinen hat sich Pfanzelt Maschinenbau über die Jahre auch als Lieferant für Systemkomponenten im Maschinenbau einen Namen gemacht. Mit den Herausforderungen eines kleinen Herstellers und großen Zulieferkonzernen vertraut, versucht Pfanzelt eben für diese Hersteller mit kleinen Serien individuelle Lösungen zu finden.

 

Mehr Antrieb für unterschiedliche Einsatzgebiete.
Der neue hydraulische Radantrieb powerDRIVE made by Pfanzelt bietet eine neue Dimension des Radnabenantriebes.

  • Hohe Maximalschubkraft
  • Proportionaler Fahrantrieb für Vor- und Rückwärtsfahrten
  • Alle Bremsanlagen in Kombination mit Radnabenantrieb möglich
  • Automatische Abschaltung des Antriebes beim Bremsen
  • Freilauf für verschleißfreie Straßenfahrten
  • Einfacher Einbau in vorhanden Systeme

 

Nasslaufende Lamellenkupplung

  1. Kupplung schließen Nenndruck: 200 bar
  2. Ein- und Auskuppeln während der Fahrt möglich
  3. Mechanische Überlastsicherung
  4. Bei ausgeschaltetem Antrieb stehen die Bauteile still, somit keine Panschverluste.

Freilauf Geschwindigkeit: 50 km/h

Mehr Details zum Antriebssystem powerDRIVE

Schnitt

Bedieneinheit

Der Radnabenantrieb ist mit einer elektrischen Bedieneinheit ausgestattet, mit der der Fahrer den Antrieb aus der Fahrzeugkabine steuern kann. Dies erlaubt es dem Bediener zwischen dem einfachen Antrieb für Vor- und Rückwärtsfahren und einer Berganfahrhilfe umzuschalten.

Optional ist ein synchrones fahren mit dem Zugfahrzeug möglich. Hierbei wird die Fahrtrichtung und -geschwindigkeit elektronisch vom Zugfahrzeug übergeben.

Technische Daten

 Radmotor IRadmotor II
Geeignet für8-Loch-Felge
Radbolzen M18 x 1,5
10-Loch-Felge
Radbolzen M22 x 1,5
Teilkreis275 mm335 mm
Zentrierdurchmesser220 mm280 mm
Hydraulikmotor (Standard)80 ccm126 ccm
Nennvolumenstrom pro Motor50 l/min.50 l/min.
Nennvolumenstrom pro Achse100 l/min.100 l/min.
Nenndruck350 bar (max. 380 bar)350 bar (max. 380 bar)
Rechnerisches Abtriebsmoment pro Motor (bei oben genannten Parametern)5.340 Nm8.400 Nm
Rechnerisches Abtriebsmoment pro Achse (bei oben genannten Parametern)10.680 Nm16.800 Nm
Nenndrehzahl Abtrieb52,1 U/min.33,1 U/min.
Bremse (Trommel)300 x 90406 x 120
Max. Achslast80 kN112,8 kN
BeispielBeispiel:
  • Raddurchmesser 900 mm
  • 100 l/min
     -> 8,8 km/h
  • 350 bar
    -> 23,7 kN pro Achse
 
Beispiel:
  • Raddurchmesser 900 mm
  • 100 l/min
    -> 5,6 km/h
  • 350 bar
    -> 37,4 kN pro Achse
 

 

Einsatzgebiete

Landwirtschaft

  • Ladewagen
  • Güllefässer
  • Ballenpressen

Forstwirtschaft

  • Rückeanhänger
  • Forwarder

Bauwirtschaft

  • Muldenkipper
  • Hakenliftanhänger

Sonderkulturen

  • Maschinen für den Weinbau
  • Gemüse- und Obstbau
  • Erntemaschinen
  • Reinigungsmaschinen
  • Pflegemaschinen

Industrie

  • Tieflader
  • Schwertransporter
Zum KonfiguratorNach oben